top of page

Der Klangunterschied zum Microgroove Standard  ist enorm. Die Wiedergabe ist nochmals deutlich lebendiger und der Raum weitet sich in in der Tiefe. Man hat das Gefühl einer deutlich gesteigerten Bandbreite und Dynamik. Innerste Strukturen der Musik werden aufgedeckt. Das Klangbild gewinnt in allen Dimensionen. Da der Trafo im Gehäuse keinen Platz mehr hat, ist er ausgelagert, und zwar nicht wie üblich als Steckernetzteil, sondern in einem separaten kleinen Gehäuse mit einer eigenen Netzzuleitung.

 

Besonderheiten

  • sehr einfache, aber effiziente Schaltungsauslegung gleiche Schaltungstechnik wie im legendären „The Groove“

  • mit Lithos in reiner Class-A Technologie

  • Acrylgehäuse ohne jede Wirbelstromverluste und Energiespeichereffekte

  • klanglich zwischen Röhren und Transistoren

  • Hand built in Wales UK

  • Eingangsempfindlichkeit: 0,2 mV

  • Bandbreite: 5 Hz – 80 kHz

  • DIP-Schalter: 112 Ohm, 140 Ohm, 187 Ohm, 280 Ohm, 560 Ohm

  • Eingangskapazität: 100 pF

  • Ausgangsimpedanz: 12 Ohm

  • Rauschabstand: 106 dB (A 20 kHz)

  • Masse Phonostufe (B x H x T): 20 x 6,5 x 11 cm

  • Masse Netzteil (B x H x T): 11,5 x 6,8 x 6 cm

 

Sehr guter Zustand.

Tom Evans Microgroove Plus

CHF 600.00Preis
    bottom of page