top of page

Audio Note (UK) Stereo-Endstufen

P1

Erhältlich in diesen Ausführungen:

  • P1 PP

  • P1 SE

  • P1 SE Signature

Gehäusevarianten Blende: Eloxiertes Aluminium oder Schwarzes Acryl

Anker P1

Der Audio Note (UK) P1 Stereo-Leistungsverstärker ist ein reines Class-A-Röhrendesign, das ein herausragendes Mass an Leistung und Wert bietet. Erhältlich in Push-Pull- und Single-Ended-Ausführung.

 

Der P1 PP wurde speziell für klangliche Leistungen und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 1 Kriterien: 

  • Reiner Class-A-Push-Pull-Pentodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

 

Der P1 SE wurde speziell für klangliche Leistungen und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 2 Kriterien:  

  • Reiner Class A Single-Ended-Pentodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Bauteile

 

Es handelt sich um einen reinen Class-A-Verstärker, der pro Kanal ein Paar der hoch angesehenen EL84-Röhren im parallelen Single-Ended-Betrieb verwendet, wodurch die gesamte musikalische Wellenform als ein «Ganzes» erhalten bleibt und ein Leistungsniveau erreicht wird, das den meisten aktuellen Designs radikal überlegen ist.

 

Die Auswahl der Bauteile wurde optimiert, um eine möglichst neutrale und realistische Klangwiedergabe zu erzielen.

 

Im P1 SE werden u.a. folgende Komponenten von höchster Qualität verwendet: 

  • Audio Note (UK) Stanniolkondensatoren, die in den kritischsten Bereichen eingesetzt werden

  • Speziell entwickelte Ausgangsübertrager, hergestellt von Audio Note (UK). Diese Ausgangstransformatoren - einer der kritischsten Bereiche bei der Entwicklung von Röhrenverstärkern - ermöglichen es dem P1 SE, beeindruckend erweiterte und kontrollierte Bässe zu erzeugen.

 

Einige der hochwertigen Komponenten, die im P1 SE Signature verwendet werden, sind: 

  • Audio Note (UK) Kupferfolienkondensatoren, die in den kritischsten Bereichen eingesetzt werden

  • Tantal-Widerstände von Audio Note (UK), die in den kritischsten Bereichen eingesetzt werden.

  • Speziell entwickelte Ausgangsübertrager, hergestellt von Audio Note (UK). Diese Ausgangsübertrager - einer der kritischsten Bereiche bei der Entwicklung von Röhrenverstärkern - ermöglichen es dem P1 SE Signature, beeindruckend erweiterte und kontrollierte Bässe zu erzeugen. 

Bei den Signature-Transformatoren handelt es sich um unsere speziell angefertigten IHiB, C-Core Kupfer gewickelten Modelle, die möglicherweise die besten Beispiele von Ausgangsübertragern für diesen Verstärkertyp sind, die heute auf der Welt erhältlich sind.

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 100 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 220 mV (PP); 430 mV (SE) bei vollem Output

Max. Leistung: 9 Watt (PP) resp. 10 Watt (SE) je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

PP: 1x 5670, 2x 6AU6, 4x 6005

SE: 2x ECC 83, 4x EL84

Gewicht: 17 kg

Abmessungen: 140 mm (H) x 295 mm (B) x 430 mm (T)

P2

Erhältlich in diesen Ausführungen:

  • P2 PP

  • P2 SE

  • P2 SE Signature

Gehäusevarianten Blende: Eloxiertes Aluminium oder Schwarzes Acryl

Anker P2

Der Audio Note (UK) P2 Stereo Power Amplifier ist ein reiner Class-A-Röhrenverstärker, der die gesamte musikalische Wellenform als ein «Ganzes» bewahrt und eine Leistung erzeugt, die der Mehrzahl der aktuellen Designs radikal überlegen ist. Die Auswahl der Bauteile wurde optimiert, um eine möglichst neutrale und realistische Klangwiedergabe zu erzielen. Erhältlich in Push-Pull- und Single-Ended-Ausführung.

 

Der P2 PP erfüllt alle Audio Note (UK) Level 1 Kriterien: 

  • Reiner Class-A-Push-Pull-Pentodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

 

Es wird eine High-Gain-Leistungsverstärkerstufe verwendet, die aus einer ECC82-Doppeltriode besteht, die als Anodenfolger für die erste Stufe fungiert. Deren Ausgang wird an einen zweiten Anodenfolger (6SL7) angelegt, der die parallel geschalteten 6L6G-Ausgangsröhren speist.Die Ausgangstransformatoren wurden von Audio Note (UK) kundenspezifisch entwickelt und hergestellt und sind von höchstmöglicher Qualität.

 

Die Stromversorgung ist ein Multielement-Design, das den präzisen Betrieb jeder Schaltungsstufe gewährleistet, während eine Gleichstromversorgung die Low-Level-Röhrenfilamente speist.

 

Der P2 SE erfüllt alle Audio Note (UK) Level 2 Kriterien: 

  • Reiner Class A Single-Ended-Pentodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

 

Im P2 SE werden unter anderem folgende hochwertige Komponenten verwendet:

  • Audio Note (UK) kundenspezifische Stanniolkondensatoren, die in den kritischsten Bereichen verwendet werden

  • Zwei Netzteile und Transformatoren, eines für die Ausgangsstufe und eines für die übrigen Schaltkreise

  • Speziell entwickelte Ausgangsübertrager, hergestellt von Audio Note (UK). Diese Ausgangstransformatoren - einer der kritischsten Bereiche bei der Entwicklung von Röhrenverstärkern - ermöglichen es dem P2 SE, beeindruckend erweiterte und kontrollierte Bässe zu erzeugen.

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 100 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 350 mV (PP); 430 mV (SE) bei vollem Output

Max. Leistung: 20 Watt (PP) resp. 18 Watt (SE) je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

PP: 2x ECC82, 2x 6SN7, 4x 6L6G

SE: 2x 6SL7, 4x 5881/6L6WGB4

Gewicht: 17 kg

Abmessungen: 140 mm (H) x 295 mm (B) x 430 mm (T)

Vindicator

Erhältlich in diesen Ausführungen:

  • Vindicator

  • Vindicator Silver

  • Vindicator Silver Signature

Gehäusevarianten:

Blende: Eloxiertes Aluminium oder Schwarzes Acryl

Deckplatte: Eloxiertes Aluminium oder Schwarz eloxiertes Aluminium

Anker Vindicator

Der Audio Note (UK) Vindicator Stereo Power Amplifier ist ein reiner Class A Single-Ended-Röhrenverstärker, der die hochmusikalische 2A3 Triodenröhre verwendet und damit ein Leistungsniveau erreicht, das der grossen Mehrheit der aktuellen Designs radikal überlegen ist.

 

Er wurde speziell für die klangliche Leistung und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 3 Kriterien: 

  • Reiner Class-A-Betrieb

  • Null negative Rückkopplung

  • Single-Ended-Ausgangsstufe

  • Röhrengleichrichtung

  • Direkt beheizter Triodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

 

Die Silver-Version baut auf der bereits hervorragenden Leistung des Standard-Vindicators auf und bietet die folgenden Verbesserungen bei den Komponenten: 

  • Audio Note Tantalfilm-Widerstände

  • Audio Note (UK) Kupferfolien-Signalkondensatoren

  • IHiB C-Kern Ausgangsübertrager

 

Die Silver Signature Version baut auf der bereits hervorragenden Leistung des Standard Vindicator auf und bietet folgende Ergänzungen: 

  • Audio Note (UK) Kupferfolien-Signalkondensatoren

  • Audio Note (UK) Tantalfilm-Widerstände

  • Audio Note (UK) SHiB Doppel-C-Kern-Ausgangsübertrager

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 100 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 250 mV bei vollem Output

Max. Leistung: 3,5 Watt je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

  • 2x 6SL7GT

  • 2x 2A3

  • 1x 5R4GY

Gewicht: 20 kg

Abmessungen: 195 mm (H) x 200 mm (B) x 500 mm (T)

P3 Tonmeister

Erhältlich in diesen Ausführungen

  • P3 Tonmeister

  • P3 Silver Tonmeister

  • P3 Tonmeister Silver Signature

Gehäusevarianten Blende: Eloxiertes Aluminium oder Schwarzes Acryl

Anker P3 Tonmeister

Der Audio Note (UK) P3 Tonmeister Stereo Power Amplifier ist ein reiner Class A Singled Ended Röhrenverstärker, der die klangstarke 300B direkt beheizte Triodenröhre verwendet und ein Leistungsniveau erzeugt, das der grossen Mehrheit der aktuellen Designs radikal überlegen ist.Er wurde speziell für die klangliche Leistung und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 3 Kriterien:

  • Reiner Class-A-Betrieb

  • Null negative Rückkopplung

  • Single-Ended-Ausgangsstufe

  • Röhrengleichrichtung

  • Direkt beheizter Triodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 100 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 450 mV bei vollem Output

Max. Leistung: 8 Watt je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

  • 1x 5U4GB

  • 2x 300B

  • 2x 5687

  • 1x ECC 82

Gewicht: 27,5 kg

Abmessungen: 220 mm (H) x 460 mm (B) x 530 mm (T)

Anker Conquero

Conqueror

  • Conqueror Standard

  • Conqueror Low Gain

  • Conqueror Silver

  • Conqueror Silver Low Gain

  • Conqueror Silver Signature

  • Conqueror Silver Signature Low Gain

 

Gehäusevarianten:

Blende: Eloxiertes Aluminium oder Schwarzes Acryl

Deckplatte: Eloxiertes Aluminium oder Schwarz eloxiertes Aluminium

Der Audio Note (UK) Conqueror Stereo Power Amplifier ist ein reiner Class A Single-Ended Röhrenverstärker, der die hochmusikalische 300B direkt beheizte Triodenröhre verwendet und eine Leistung erzeugt, die der grossen Mehrheit der aktuellen Designs radikal überlegen ist.

 

Er wurde speziell für klangliche Leistungen und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 3 Kriterien: 

  • Reiner Class-A-Betrieb

  • Null negative Rückkopplung

  • Single-Ended-Ausgangsstufe

  • Röhrengleichrichtung

  • Direkt beheizter Triodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

 

Die Silver-Version baut auf der bereits hervorragenden Leistung des Standard-Conqueror auf und bietet die folgenden Verbesserungen bei den Komponenten:

  • Audio Note Tantalfilm-Widerstände

  • Audio Note (UK) Kupferfolien-Signalkondensatoren

  • IHiB C-Kern Ausgangsübertrager

 

Die Silver Signature-Version baut auf der bereits hervorragenden Leistung des Standard-Conquerors auf und bietet die folgenden Ergänzungen:  

  • Audio Note (UK) Copper Foil-Signalkondensatoren

  • Audio Note (UK) Tantalfilm-Widerstände

  • Audio Note (UK) IHiB Doppel-C-Kern-Ausgangsübertrager

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 100 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 250 mV bei vollem Output

Max. Leistung: 8 Watt je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

  • 2x 6SN7 oder 2x 6J5 (low gain)

  • 2x 300B

  • 1x 5U4G

Gewicht: 20 kg

Abmessungen: 195 mm (H) x 200 mm (B) x 500 mm (T)

Jinro Shochu
Anker Jinro Sho

Gehäusevarianten/Deckplatte: Aluminium eloxiert oder Aluminium schwarz eloxiert

 

Der Audio Note (UK) Jinro Shochu Stereo Power Amplifier ist ein reiner Class A Single Ended Röhrenverstärker, der die hochgeschätzte 211 Triodenröhre verwendet und eine Leistung erzeugt, die der grossen Mehrheit der aktuellen Designs radikal überlegen ist.

 

Der Jinro Shochu verwendet das gleiche Schaltungsdesign wie die legendären Ongaku Kensei und Tomei Kensei Verstärker, verwendet aber Kupfer für alle Transformatorwicklungen anstelle von Silber oder Silber/Kupfer, um eine Leistung zu erzielen, die sowohl einzigartig als auch betörend ist.

 

Es werden durchweg Level-3-Komponenten verwendet, darunter Audio Note (UK)™ Kupferfolienkondensatoren und intern entwickelte und hergestellte kupferverdrahtete Ausgangstransformatoren.

 

Es wurde speziell für die klangliche Leistung und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 3 Kriterien: 

  • Reiner Class-A-Betrieb

  • Null-Gegenkopplung

  • Single-Ended-Ausgangsstufe

  • Röhrengleichrichtung

  • Direkt beheizter Triodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 2,4 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 450 mV bei vollem Output

Max. Leistung: ca. 20 Watt je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

  • 2x 5R4WGB

  • 2x 211

  • 2x 6V6

Gewicht: 38 kg

Abmessungen: 305 mm (H) x 305 mm (B) x 640 mm (T)

Tomei Kensei
Anker Tomei Ken

Gehäusevarianten/Deckplatte: Aluminium eloxiert oder Aluminium schwarz eloxiert

 

Der Audio Note (UK) Tomei Kensei Stereo Power Amplifier ist ein reiner Class A Single-Ended-Röhrenverstärker, der die aussergewöhnliche 211 Triodenröhre verwendet und damit ein Leistungsniveau erreicht, das der grossen Mehrheit der aktuellen Designs radikal überlegen ist.

 

Der Tomei Kensei nutzt das gleiche Schaltungsdesign wie die legendären Ongaku Kensei und Jinro Shochu Verstärker und schliesst die Lücke zwischen ihnen. Mit einer Kombination aus Kupfer-Primär- und Silber-Sekundärwicklungen für die Transformatoren ist seine Leistung sowohl einzigartig als auch betörend.

 

Es werden durchweg Level-4-Komponenten verwendet, darunter Audio Note (UK) Tantal-Widerstände und Folienkondensatoren sowie intern entwickelte und hergestellte Kupfer-/Silber-gewickelte Ausgangstransformatoren.

 

Er wurde speziell für die klangliche Leistung und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 4 Kriterien: 

  • Reiner Class-A-Betrieb

  • Null-Gegenkopplung

  • Single-Ended-Ausgangsstufe

  • Röhrengleichrichtung

  • Direkt beheizter Triodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 2,4 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 450 mV bei vollem Output

Max. Leistung: ca. 20 Watt je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

  • 2x 5R4WGB

  • 2x 211

  • 2x 6V6

Gewicht: 38 kg

Abmessungen: 305 mm (H) x 305 mm (B) x 640 mm (T)

Ongaku Kensei
Anker Ongaku Kensei

Gehäusevarianten Deckplatte: Eloxiertes Aluminium oder schwarz eloxiertes Aluminium oder Kupfer (standardmässig). Kundenspezifische Lackierungen gegen Aufpreis.

 

Der Ongaku-Vollverstärker hat sich zu Recht einen Platz in der Geschichte verdient; sein Name ist ein Synonym für die bestmögliche Audiowiedergabe, und ausnahmsweise wird die Realität der Legende gerecht! Der Ongaku Kensei verfügt über die gleiche Schaltung wie sein integrierter Bruder, ist aber stattdessen mit einem einzigen Paar symmetrischer/XLR-Eingänge ausgestattet. Jeder Eingang ist mit einem eigens entwickelten und gefertigten, vollständig silberverdrahteten, symmetrischen Eingangsübertrager verbunden, der die perfekte Eingangsschnittstelle für jeden unserer Vorverstärker mit symmetrischem Ausgang darstellt.

 

Es handelt sich um einen reinen Class A Single-Ended-Röhrenverstärker, der die hochgeschätzte VT-4C / 211 Triodenröhre verwendet, die ein Leistungsniveau erzeugt, das allen anderen aktuellen Designs radikal überlegen ist.

 

Es wurden nur die bestmöglichen Komponenten verwendet. So zum Beispiel Audio Note (UK) Silberdraht, der exklusiv für die gesamte interne Verdrahtung verwendet wird, einschliesslich aller Transformatoren und Stromversorgungsanschlüsse. Audio Note 2 Watt Tantalum-Widerstände wurden überall verwendet. Alle Kondensatoren sind entweder Black Gate Electrolytic oder Audio Note (UK) Silberfolie.

 

Alle Transformatoren sind von uns selbst entwickelt und hergestellt; Treiber- und Ausgangsübertrager sind voll versilberte AN-Perma 50 Nickel-C-Kerne und der Netztransformator ist ein voll versilberter HiB Doppel-C-Kern.

 

Kein Stereo-Endverstärker hat jemals ein solches Niveau an musikalischer Reinheit erreicht wie der Ongaku Kensei... Er ist zweifellos der bestmögliche Stereo-Chassis-Endverstärker, der heute erhältlich ist.

 

Er wurde speziell für klangliche Leistungen und nicht für technische Spezifikationen entwickelt und erfüllt alle Audio Note (UK) Level 5 Kriterien: 

  • Reiner Class-A-Betrieb

  • Null-Gegenkopplung

  • Single-Ended-Ausgangsstufe

  • Röhrengleichrichtung

  • Direkt beheizter Triodenbetrieb

  • Qualität der Materialien und Komponenten​

Technische Daten

Eingangsimpedanz: 2,4 kOhm (Line)

Eingangsempfindlichkeit: 1,4 V bei vollem Output

Max. Leistung: ca. 20 Watt je Kanal bei 4 und 8 Ohm

Kanalbalance: +/- 0,3 dB

Röhrenbestückung:

  • 2x 5R4WGB

  • 2x GE VT4-C

  • 2x 6V6

Gewicht: 48 kg

Abmessungen: 305 mm (H) x 305 mm (B) x 640 mm (T)

bottom of page